Logo Bundesrat (Link zur Startseite)

MenueEinAusklappen
Foto: Minister Prof. Dr.-Ing Jörg Steinbach © MWE Brandenburg

Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach | SPD

Minister für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg

  • Stellvertretendes Mitglied des Bundesrates für das Land Brandenburg
  • Mitglied des Wirtschaftsausschusses
  • Mitglied der deutsch-russischen Freundschaftsgruppe
  • Mitglied der Wirtschaftsministerkonferenz

Zur Person

Geboren am 28.05.1956 in Berlin
Verheiratet, 3 Kinder.

1975 bis 1981 Chemiestudium an der Technischen Universität Berlin. 1981 bis 1985 Promotion. 1985 bis 1996 Tätigkeit bei der Schering AG. 1994 Habilitation. Ab 1996 Professor an der Technischen Universität Berlin. 1997 bis 1999 Prodekan, 1999 bis 2001 Dekan, 2001 bis 2002 Studiendekan an der Technischen Universität Berlin. 2002 bis 2010 Erster Vizepräsident, 2010 bis 2014 Präsident der Technischen Universität Berlin. Ab 2014 Gründungspräsident der BTU Cottbus-Senftenberg. Seit 2018 Mitglied der SPD.

Seit 19.09.2018 Minister für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg.

Stellvertretendes Mitglied des Bundesrates seit 16.10.2018.

Kontakt

Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg

Hausanschrift:

Heinrich-Mann-Allee 107 14473 Potsdam

workTel:  0331 866-0 faxFax:  0331 866-1533

Glossary